Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg. Buddha

Was ist Psychotherapie? Welchen Nutzen hat Psychotherapie?

Kennen Sie das? Unzufriedenheit, Trauer, Antriebslosigkeit, mangelndes Selbstvertrauen, Schlaflosigkeit, Angst, Entscheidungsunfähigkeit etc.

Herausforderungen des täglichen Lebens, die sich auf das Privatleben und den Beruf negativ auswirken können und denen man alleine manchmal einfach nicht mehr gewachsen ist.

Psychotherapie kann helfen zu erkennen, dass man seinen Gedanken und Emotionen nicht hilflos ausgeliefert ist, sondern es Möglichkeiten und Wege gibt, wieder zu innerer Kraft und Ausgeglichenheit zu finden. Die Möglichkeit der Psychotherapie ist heute ein großes Geschenk, sich wieder selbst zu helfen und etwas Gutes zu tun.


Welche Form der Psychotherapie bietet Anne Verena Groß an?

Ich biete ein breites Spektrum an kurzzeittherapeutischer und lösungsorientierter Psychotherapie an:

Hypnose, Systemische Therapie, EMDR, abgerundet durch die ganzheitliche Sichtweise der buddhistischen Psychotherapie.

Es geht um Achtsamkeit, um unser Leben im Hier und Jetzt. Erfahrungsberichte meiner Klienten finden Sie unter Kundenstimmen.


Wie läuft eine Psychotherapie ab?

In unserem ersten Gespräch, der sogenannten Erstanamnese (2 Std.) sind mir zusätzlich zu dem, was ich Ihrer Meinung nach wissen muss, vor allem Ihre Antworten auf die folgenden Fragen wichtig:

Was wollen Sie erreichen?
Welches sind Ihre Ziele für unsere gemeinsame Arbeit?

Was haben Sie schon alles getan, um Ihr Ziel zu erreichen und/oder das Problem zu lösen? Und mit welchem Erfolg?

Welche positiven Veränderungen hat es möglicherweise seit dem Erstkontakt bis zu unserem ersten Gespräch gegeben?


In unserem Gespräch werden wir im sicheren Rahmen der therapeutisch / beratenden Beziehung Ihre Wünsche und alle Indikationen und Kontraindikationen gemeinsam erarbeiten und anschließend gemeinsam entscheiden, welche Therapieformen sich für Ihr Anliegen anbieten – und dann legen wir los!


Wie lange dauert eine Therapie? In welchem Abstand finden die Sitzungen statt?

Mein Ziel ist es, alles dazu zu tun, dass Sie Ihr Ziel so schnell und mit so wenigen Sitzungen wie möglich erreichen.

Grundlegende Veränderungsprozesse können sich aber manchmal auch über einen längeren Zeitraum hinziehen. Wenn man dabei Förderung, Unterstützung und Begleitung haben will, so sind nicht unbedingt wöchentliche Terminabstände nötig.

In meiner Praxis haben sich Abstände von 2 bis 12 Wochen zwischen den Terminen am besten bewährt. Ich gehe sehr weitgehend auf Ihre Bedürfnisse bzgl. der Terminierung ein und lasse mir von Ihnen bei jeder Sitzung neu vorgeben, in welchem Abstand wir den nächsten Termin machen sollten.

Bewährt hat sich auch, zu Beginn eine Anzahl von Sitzungen festzulegen, in der man das Problem soweit gelöst hat, dass man wieder alleine damit klarkommen kann und will. Eine solche Vorgabe führt zu einer noch größeren Konzentration auf das Wesentliche. Und man hat immer die Freiheit, mehr oder weniger Sitzungen zu machen als ursprünglich geplant.  


Was kostet die Psychotherapie?

Der Heilpraktiker für Psychotherapie ist eine private Leistung und nicht im Leistungskatalog der Gesetzlichen Krankenkassen enthalten. Die Kosten finden Sie hier.


Was, wenn ich Gründe habe, die mich hindern vor Ort eine Psychotherapie wahrzunehmen?

Psychotherapie ist heute kreativ ganz individuell gestaltbar mit der Möglichkeit einer Online-Therapie.

Diese kann ein gutes Hilfsmittel sein und birgt viele sinnvolle Vorteile, da sie von jedem Punkt der Welt geschehen kann und weder örtlich noch zeitlich gebunden ist. Es gibt keine langen Wartezeiten und zeitnahe Unterstützung bei aktuellen Problemen, Konflikten und Entscheidungen. Online-Therapie kann in Form von E-Mail-Beratung oder Telefonischer Beratung/Skype stattfinden.

Copyright © Rundum Mensch  |  Konzept, Design und Realisation: LOFTAGENTUR

Praxis für ganzheitliche Psychotherapie und Coaching

Welchen Nutzen hat und was ist Elterncoaching / Familienberatung?

Beratung heißt finden, was hilft.
Coaching heißt professionelle Unterstützung für Personen in Führungspositionen, also auch für Eltern.

In einer vertrauensvollen Atmosphäre möchte ich Sie ganz herzlich begrüßen. Elterncoaching und Familienberatung bedeuten für mich vor allem einen wertschätzenden Umgang mit ihrem Anliegen ohne Bewertung. Es geht darum, Zusammenhänge zu verstehen und anzuerkennen, was ist, damit Veränderungsprozesse möglich werden. Ich möchte Ihnen helfen, ihre Themen und Fragen rundum die zwischenmenschlichen Prozesse ihrer Familie aus neuen Blickwinkeln heraus zu betrachten.


Es kann sinnvoll sein, sich mit einem oder beiden Elternteilen im Elterncoaching neue Anregungen zu holen. Es kann aber auch hilfreich sein, sich zusammen mit den Kindern die zwischenmenschlichen Prozesse in einer Familienberatung anzuschauen. Wir können dies gerne individuell zusammen bei einem Vorgespräch entscheiden.


Welche Form des Elterncoachings / der Familienberatung bietet Julia Scholz an?

Mein Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam individuelle Lösungen zu finden. Dafür kombiniere ich klientenzentrierte, erlebnisorientierte (Jesper Juul) und systemische Ansätze, um ihre Themen und zwischenmenschlichen Familienprozesse aus neuer Perspektive zu beleuchten und zu verstehen. Neue Wege, die einladen wieder mehr Leichtigkeit, Gelassenheit und Lebensfreude in Ihren Familienalltag und somit ihr Leben zu bringen.


Wie läuft das Elterncoaching / die Familienberatung ab?

Zu Beginn unseres Erstgesprächs (2 Stunden) geht es darum, alle wichtigen Informationen auszutauschen. Dafür können Sie sich im Vorfeld bereits mit folgenden Fragen beschäftigen:


  1. Was ist der Anlass des Coachings / der Beratung?

  2. Was sind die Phänomene? Was ist das zentrale Problem?

  3. Was wollen Sie für sich und ihre Familie erreichen?

  4. Was haben sie schon versucht, um ihr Ziel zu erreichen? Und mit welchem Erfolg?


Wie lange dauert das Elterncoaching / die Familienberatung? In welchem Abstand finden die Sitzungen statt?

Das Elterncoaching und die Familienberatung sind als lösungsorientierte Kurzzeitintervention gedacht. Sie bestimmen, wie oft, wie lange und in welchem Abstand sie meine Unterstützung wünschen.

Mein Ziel ist es, Ihnen in kurzer Zeit wichtige Anregungen zu geben, damit die Prozesse wieder konstruktiver werden.  


Was kostet das Elterncoaching / die Familienberatung?

Das Elterncoaching und die Familienberatung ist eine private Leistung. Die Kosten finden sie hier.


Was, wenn ich Gründe habe, die mich hindern vor Ort ein Elterncoaching wahrzunehmen?

Sie können für ein Elterncoaching auch sehr gerne telefonisch oder per Mail mit mir in Kontakt treten. Auch auf diesem Weg ist es möglich, die Prozesse zu beleuchten und individuelle Lösungen zu finden.


„Leben Sie jetzt die Fragen. Vielleicht leben Sie dann allmählich, ohne es zu merken, eines fernen Tages in die Antworten hinein.“ Rainer Maria Rilke